MyTherapy

‘Pille vergessen’: Grund Nr. 1 für ungewollte Schwangerschaften

MyTherapy: Die App, die an die Pille erinnert

Kostenloser Download!

Bekannt aus

Unsere Partner

App zur Pillenerinnerung
Erinnerung an die Pille und weitere Medikamente

Erinnerungen an die Pille

Verhütung mit ‘der Pille’ ist sehr sicher. Wenn man sie nimmt. Im Stress des Alltags kann das schon mal schiefgehen. Hier hilft MyTherapy: Mit freundlichem Ton erinnert die App an die fällige Einnahme. Im Zweifel können Sie in der App nachsehen, ob sie sie schon genommen haben oder nicht. Das ist gut für die Verhütung, aber auch für jede andere Tablette.

Erinnerung an die nächste Medikamentenpackung
Rechtzeitige Nachfüll bzw. Rezepterinnerung

Erinnerung an Folgerezept und Kauf

Ohne Rezept keine Pille und keine lückenlose Verhütung. Deswegen erinnert Sie MyTherapy an Folgerezept und Kauf der nächsten Packung. Legen Sie einfach fest, an welchem Tag Ihres Zyklus Sie erinnert werden möchten. Das gute Gefühl, nicht mehr an das Folgerezept denken zu müssen, hilft bestimmt auch Ihrem Stimmungstagebuch.

App als Stimmungstagebuch für Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit oder Traurigkeit
Trends hinter Stimmungsschwankungen erkennen

Stimmungsschwankungen verstehen

Der Zyklus folgt einem Muster. Ihre Stimmung auch. Nutzen Sie das Stimmungstagebuch der App und verstehen Sie die Zusammenhänge zwischen Ihrem Zyklus, Ihrem Verhalten und Ihren Stimmungsschwankungen. Welchen Einfluss hat die Pille? Wie wirken sich z.B. Schilddrüsen-Tabletten aus? Wann in der Periode haben Sie Schmerzen? Wann Heißhunger? Mit dem Stimmungstagebuch der App bekommen Sie den Überblick.

Tagebuch für Messwerte, Laborwerte und Stimmungstagebuch-Einträge
Tagebuch für Messwerte, wie Blutdruck, Gewicht oder Temperatur

Alle Werte im Blick

Wie ändern sich Werte wie Gewicht, Blutdruck oder Blutzucker im Laufe des Zyklus? Wie hängen sie mit Stimmungsschwankungen zusammen? Welchen Einfluss haben Nicht-Verhütungs-Medikamente, wie z.B. L-Thyroxin gegen die Schilddrüsenunterfunktion? Als umfassendes Gesundheitstagebuch zeigt Ihnen MyTherapy das ganze Bild. Bei Bedarf können Sie Ihre Einträge digital oder als Ausdruck mit Ihrem Arzt teilen.

Nutzerstimmen

Das sagen unsere Nutzer zu MyTherapy

„Endlich eine App, die alle Medikamente organisiert bekommt. Auch die Pille, was andere Apps nicht können.“

– L. Lott via Google Play

„Erinnerungen pünktlich und am Wochenende kann ich mich zu andere Zeiten erinnern lassen. Symptome und Messungen eintragen. Alles ganz einfach. Klasse. Sehr zu empfehlen“

– S. Rahlfes via Google Play

Download

Überzeugen Sie sich selbst und laden Sie MyTherapy noch heute herunter.

Drei Dinge, die uns wichtig sind:

Datenschutz

Gesundheit ist Privatsache. Daher geben wir prinzipiell keine persönlichen Daten an Dritte weiter und die Nutzung von MyTherapy ist ohne Registrierung möglich. Zum Schutz Ihrer Daten nutzen wir die neuesten Verschlüsselungsstandards.

Forschung

Mit MyTherapy tragen wir zu einer besseren Gesundheitsversorgung bei. Gemeinsam mit Forschungspartnern, wie der Charité Berlin, unterstützen wir den medizinischen Fortschritt durch die Analyse aggregierter MyTherapy-Nutzungsdaten. Ihre Privatsphäre bleibt dabei vollumfänglich gewahrt und es sind keine Rückschlüsse auf Ihre Person möglich.

Freie Verfügbarkeit

MyTherapy ist und bleibt kostenlos. Um das zu ermöglichen, kooperieren wir mit Partnern, wie z.B. Pharmaherstellern und Kliniken, denen die korrekte Einnahme von Medikamenten ebenfalls wichtig ist. Auf personenbezogene Daten erhalten selbstverständlich weder unsere Partner noch andere Dritte Zugriff.