Impressum und Datenschutzerklärung für diese Website

Verantwortliche Stelle
smartpatient gmbh
Landwehrstraße 60/62
D-80336 München
Fon: +49 89 12 22 493 00
Fax: +49 89 1222493-50
Mail: support@mytherapyapp.com

Geschäftsführer: Sebastian Gaede, Philipp Legge, Julian Weddige
Eingetragen beim Amtsgericht München, HRB 202304
Umsatzsteuer-ID-Nr.: DE286981083

Datenschutzerklärung

1. Über diese Website

smartpatient begrüßt Sie auf unserer Website und unserem Blog. Danke für Ihr Interesse an unser Firma smartpatient und unserer MyTherapy Plattform.

Uns ist der Schutz der Daten, die Sie uns anvertrauen sehr wichtig. Die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Hier informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir in welchem Umfang erheben und zu welchen Zwecken wir diese Daten verwenden. Sie können diesen Text auch auf unserer Website abrufen.

2. Verantwortliche Stelle

Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist:

smartpatient gmbh
Landwehrstraße 60/62
80336 München
Deutschland

Wenn Sie Fragen haben oder Ihre Rechte hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wie untenstehend beschrieben ausüben möchten, können Sie sich an folgende E-Mail-Adresse wenden: support@mytherapyapp.com.

3. Personenbezogene Daten

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese personenbezogenen Daten sind Informationen zu einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Das können z.B. Ihr Name oder Ihre E-Mail-Adresse sein (Art. 4 para. 1 DSGVO).

4. Automatisierte Datenerhebung

4.1 Wenn Sie unsere Website nutzen, übermittelt Ihr Endgerät, z.B. Ihr Smartphone, automatisch folgende Daten an uns:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • verwendetes Endgerät,
  • Menge der gesendeten Daten,
  • IP-Adresse.

4.2 Wir verarbeiten diese Daten, um Ihnen die Nutzung dieser Website technisch zu ermöglichen.

5. Newsletter

5.1 Sofern Sie eingewilligt haben, erhalten Sie unseren kostenlosen Newsletter an die von Ihnen hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit dem Newsletter informieren wir Sie über Neuigkeiten zu smartpatient und unsere MyTherapy App.

5.2 Sofern Sie eingewilligt haben, dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Gesundheitsdaten dazu nutzen, um Angebote auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden und Ihnen per E-Mail-Newsletter zukommen zu lassen.

5.3 Jeder Newsletter enthält die Information, wie Sie den Newsletter mit Wirkung für die Zukunft abbestellen können.

6. Cookies

Wir nutzen Cookies um diese Website benutzerfreundlicher zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer mit Hilfe Ihres Webbrowsers (z.B. Firefox oder Safari) gespeichert werden, wenn Sie Websiten besuchen. Die meisten Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Website wieder verlassen. Manche Cookies bleiben auf Ihrem Computer, bis Sie sie händisch löschen. Diese Cookies nutzen wir, um zu erkennen ob Sie unsere Website schon einmal besucht haben. In Ihrem Webbrowser können Sie den Umgang mit Cookies einstellen, z.B.: Benachrichtigungen für Cookies generell oder für bestimmte Websites; Deaktivierung von bestimmten Arten von Cookies in bestimmten Fällen; Automatische Löschung von Cookies, wenn Sie Ihren Webbrowser schließen. Es kann sein, dass unsere Website nicht wie gewünscht funktioniert, wenn Sie Cookies deaktivieren. Wo es rechtlich gefordert ist, holen wir Ihre vorherige Zustimmung zur Nutzung von Cookies ein.

Wir haben eine Liste der Cookies erstellt die wir auf dieser Website nutzen und erklären, welche Daten zu welchem Zwecke gespeichert werden:

optout_googleanalytics
Cookie Anbieter: smartpatient
Lebensdauer: 2 Jahre
Funktion: Wir setzen diesen Cookie, wenn Sie angeben, dass Sie Google Analytics nicht nutzen wollen („Opt-out Cookie“).

cookieconsent_dismissed
Cookie Anbieter: smartpatient
Lebensdauer: 1 Jahr
Funktion: Dieser Cookie speichert, ob Sie unseren Hinweis zur Speicherung von Cookies gelesen haben.

kirby_session
Cookie Anbieter: smartpatient
Lebensdauer: beschränkt auf die aktuelle Browser-Session
Funktion: Wir verwenden diesen Cookie, um aufeinanderfolgende Seitenaufrufe dem jeweiligen Nutzer zuzuordnen. Dies ist notwendig, z. B. um missbräuchliche Nutzung zu unterbinden oder die Sprachauswahl der jeweiligen Nutzer zu speichern.

_ga
Cookie Anbieter: Google Analytics
Lebensdauer: 2 Jahre
Funktion: Google Analytics setzt diesen Cookie zur eindeutigen Identifikation der Nutzer.

_gid
Cookie Anbieter: Google Analytics
Lebensdauer: 24 Stunden
Funktion: Google Analytics setzt diesen Cookie zur eindeutigen Identifikation der Nutzer.

_gat
Cookie Anbieter: Google Analytics
Lebensdauer: 1 Minute
Funktion: Dieser Cookie wird gesetzt, um die Anzahl von Anfragen an Google-Server innerhalb einer bestimmten Zeit zu begrenzen.

utma, utmc, __utmz, intercom-id-x2byp8hg, csrftoken, disqus.onboarding, disqus_unique, disqusauth, disqusauths, sessionid, __jid
Cookie Anbieter: Disqus
Lebensdauer: unbekannt
Funktion: Wir nutzen die Online Plattform Disqus um Kommentare zu teilen wie in der entsprechenden Sektion dieser Datenschutzbestimmung beschrieben. Um diese Funktionalität anzubieten setzt Disqus Cookies.

7. Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google. Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, die eine Analyse Ihrer Nutzung dieser Website ermöglichen. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website, einschließlich Ihrer IP-Adresse, wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiviert. Das bedeutet innerhalb von Mitglied-staaten der Europäischen Union oder in anderen Staaten die Teil des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum sind, dass Ihre IP-Adresse von Google vor der Übertragung in die USA gekürzt wird (d.h. die letzten Stellen der IP-Adresse werden mit Nullen überschrieben). Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse in die USA übertragen und dort gekürzt. Google nutzt diese Informationen in unserem Auftrag, um Ihre Nutzung dieser Website auszuwerten, um Berichte über Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Services zu erbringen. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten oder Services von Google in Verbindung bringen. Sie können Cookies in den Einstellungen Ihres Webbrowsers deaktivieren. Es kann aber auch hier sein, dass unsere Website nicht wie gewünscht funktioniert, wenn Sie diese Cookies deaktivieren.

Falls Sie Google generell davon abhalten wollen, Ihre Daten zu sammeln (Cookies und IP-Adresse) besteht die Möglichkeit folgendes Plug-in für Ihren Webbrowser zu installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de-DE

Außerdem können Sie mit Hilfe des folgenden Links einen Opt-Out Cookie hinterlegen, der in Zukunft die Sammlung von Daten durch Google Analytics auf dieser Website verhindert.

Google Analytics auf dieser Webseite deaktivieren

Die Datenschutzerklärung sowie die Nutzungsbedingungen von Google finden Sie unter: policies.google.com/privacy?hl=de

8. Kommentarfunktion / Disqus

Wir nutzen Disqus auf dieser Website – eine Online Plattform um Kommentare zu teilen. Dieser Service wird von Disqus, Inc., 717 Market St, San Francisco, CA 94103, Vereinigte Staaten angeboten. Die Nutzung von Disqus zur Kommentierung von Artikeln auf unserer Website ist freiwillig. Falls Sie Disqus nutzen ist alleine Disqus Inc. für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich. Weitere Informationen über Disqus finden Sie unter disqus.com und Informationen zur Datenverarbeitung durch Disqus unter help.disqus.com/terms-and-policies/disqus-privacy-policy.

Wenn Sie Disqus nutzen um auf unserer Website zu kommentieren, erhalten wir folgende Daten von Disqus: Ihren Kommentar, Nutzernamen, Email und IP-Adresse. Kommentar und Nutzernamen veröffentlichen wir auf unserer Website. Ihre Email nutzen wir nur um Sie zu kontaktieren falls wir Rückfragen haben oder wenn Ihr Kommentar von unseren Editoren beanstandet wird. Ihre IP-Adresse wird nur genutzt, um im Missbrauchsfalle einzelne IP-Adressen von der Nutzung der Kommentarfunktion auszuschließen. Die von Disqus erhaltenen Daten werden nicht anderweitig verarbeitet.

9. Speicherdauer

9.1 Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur solange, wie es für den Zweck, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist.

9.2 Jegliche personenbezogenen Daten, die wir während Ihres Besuchs auf unserer Website sammeln, werden gelöscht nachdem sie für den Zweck, für die sie verarbeitet werden, nicht mehr erforderlich sind. Wie wir die Löschung von Cookies handhaben finden Sie im entsprechenden obigen Abschnitt.

9.3 Wir löschen jegliche personenbezogenen Daten, die Sie uns für einen bestimmten Zweck zur Verfügung stellen, sobald sie für den Zweck, für die sie verarbeitet werden, nicht mehr erforderlich sind (z.B. löschen wir Ihre Email aus unserem Newsletter-Verteiler sobald Sie den Newsletter abbestellt haben).

10. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

10.1 Wir verarbeiten die im Rahmen Ihrer Nutzung dieser Website entstehenden personenbezogenen Daten entweder mit Ihrer Einwilligung (Art. 6 para. 1 lit. a) DSGVO), soweit notwendig um unsere Leistungen gemäß Datenschutzerklärung zu erbringen (Art. 6 para. 1 lit. b) DSGVO) oder auf Grundlage einer Interessenabwägung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO).

10.2 Wenn wir personenbezogene Daten zur Wahrung unsere berechtigten Interessen verarbeiten (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO), kann ein berechtigtes Interesse auch in der fortlaufenden Verbesserung der Sicherheit und Nutzerfreundlichkeit dieser Website liegen.

11. Ihre Rechte

11.1 Sie haben die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten:

(a) Das Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)

(b) Das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO)

(c) Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO)

(d) Das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

11.2 Bitte beachten Sie, dass das Bestehen der in b), c) und d) oben genannten Rechte von weiteren rechtlichen Voraussetzungen abhängt.

11.3 Sie haben das Recht, bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen.

12. Übertragung von Daten in Drittländer

Für die Bereitstellung von bestimmten Funktionen dieser Website (z.B. zur Nutzung von Google Analytics wie oben beschrieben) nutzen wir Anbieter außerhalb des EWR. Falls diese Anbieter Zugriff zu Ihren personenbezogenen Daten haben, erfolgt dies nur, wenn geeignete Garantien für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vorliegen (z.B. ein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission oder Standarddatenschutzklauseln). Auf Anfrage werden wir eine Kopie der Garantien bereitstellen oder darüber informieren, wo diese verfügbar sind.

13. Datenschutzbeauftragter

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten ernannt. Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten sind wie folgt:

Dr. Sebastian Kraska
IITR Datenschutz GmbH, Marienplatz 2, 80331 München, Deutschland
email@iitr.de

14. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Webseite.